Beiträge 2018

Ehrung für 25-jährige Vereinstreue

v.l. Helmut Geßlein, Hans-Georg Frank
v.l. Helmut Geßlein, Hans-Georg Frank

 

Helmut Geßlein erhielt aus den Händen des 1. Vorsitzenden Hans-Georg Frank den Ehrenkrug für seine 25-jährige Treue zum Verein.

 

Neuwahlen im Feuerwehrverein Trübenbach e.V.

v.l. Siegfried Wendel, Ulrich Brehm, Michael Rühr, Stefan Suffa, Marco Bischoff, Helmut Krauß, Sabrina Freyer, KBM Jochen Mann, Kdt. Helmut Geßlein, Hans-Georg Frank, Bgm. Markus Mönch
v.l. Siegfried Wendel, Ulrich Brehm, Michael Rühr, Stefan Suffa, Marco Bischoff, Helmut Krauß, Sabrina Freyer, KBM Jochen Mann, Kdt. Helmut Geßlein, Hans-Georg Frank, Bgm. Markus Mönch

 

Am Sonntag, den 11.03. fanden Neuwahlen im Feuerwehrverein Trübenbach e.V. statt. Der neue Vorstand besteht aus 1. Vorsitzenden Hans-Georg Frank, 2. Vorsitzenden Helmut Geßlein, Kassier Helmut Krauß, Schriftführerin Sabrina Freyer, stv. Schriftführer Michael Rühr, Kassenprüfer Markus Mönch und Siegfried Bauer sowie den Beisitzern Ulrich Brehm, Marco Bischoff, Siegfried Wendel und Markus Mönch. Für 20 Jahre aktiven Dienst wurden geehrt Claus Bauer und Martin Schulz.

Beiträge 2017

Rauchwarnmelderfrist endet Ende 2017

Seit Januar 2013 ist es in Bayern Pflicht, neu gebaute Wohnungen mit Rauchwarnmeldern auszustatten.

 

Nach einer Übergangsfrist bis Ende 2017 müssen alle Wohnungen und Einfamilienhäuser nachgerüstet und 

mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein. Doch wie genau sieht die gesetzliche Regelung aus?

Wo und wie müssen die Rauchwarn-melder installiert werden?

 

Wer ist für den Einbau oder die Betriebsbereitschaft der Geräte verantwortlich?

Darüber informieren wir Sie mit diesem Faltblatt.

 

www.innenministerium.bayern.de

 

Kirchweihübung 26.09.2017

Bilder Alexandra Kemnitzer

 

Bericht im Obermain Tagblatt vom 27.09.2017

Bericht in Franken.de vom 27.09.2017

Bericht in Franken.de vom 28.09.2017

Fahrzeugübergabe LF 20 an die FF Weidhausen

Im Rahmen der Fahrzeugweihe haben die Kameraden der Feuerwehr Trübenbach ein Erinnerungsgeschenk an den Kommandanten der Feuerwehr Weidhausen Günter Schlund überreicht. 

Ehrung für 25 Jahre Vereinstreue

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde Hans-Georg Frank für 25 Jahre Vereinstreue rückwirkend und für 20 Jahre Vereinsvorsitz mit dem Ehrenkrug des Feuerwehrverein Trübenbach e.V. geehrt. Für 20 Jahre aktive Dienstzeit erhielten Robert Bauer, Daniel Suffa und Stefan Suffa das Ärmelabzeichen "XX".

Ehrungen im Rahmen der Jahreshauptversammlung
v.l. Robert Bauer, KBM Jochen Mann, Daniel Suffa, 1.Bgm Markus Mönch, 2.Kdt Stefan Suffa, Vorsitzender Hans-Georg Frank, Kdt Helmut Geßlein

Beiträge 2016

Ernennung zum Ehrenkommandanten

Günther Schmidt wurde aufgrund seiner großen Verdienste um das Feuerwehrwesen mit dem Ehrenabzeichen in Silber des Kreisfeuerwehrverbandes Coburg e.V. ausgezeichnet und zum Ehrenkommandanten der Feuerwehr Trübenbach ernannt.

Ernennung zum Ehrenkommandanten der FF Trübenbach
Kdt Helmut Geßlein, KBR Manfred Lorenz, Günther Schmidt, 1. Bgm Markus Mönch

40 Jahre Aktive Dienstzeit bei der FF Trübenbach, Ehrenzeichen für Gerd Schulz

2.Kdt Stefan Suffa, KBM Jochen Mann, Gerd Schulz, KBR Manfred Lorenz, stv.Landrat Rainer Mattern, KBI Stefan Zapf, 1.Kdt Helmut Geßlein, 2.Bgm Manfred Künzel, Foto: A.Kemnitzer
2.Kdt Stefan Suffa, KBM Jochen Mann, Gerd Schulz, KBR Manfred Lorenz, stv.Landrat Rainer Mattern, KBI Stefan Zapf, 1.Kdt Helmut Geßlein, 2.Bgm Manfred Künzel, Foto: A.Kemnitzer

Förmliche Anerkennung für Helmut Geßlein

Sie wurden bei der Frühjahrs-Kommandantentagung in Unterlauter geehrt (von links): Dominik Alex, Helmut Geßlein, Steffen Schaller, Andreas Steller, Robert Bechauf, Bernd Rauschert, Manfred Lorenz und Christian Gunsenheimer. Foto: Berthold Köhler
Sie wurden bei der Frühjahrs-Kommandantentagung in Unterlauter geehrt (von links): Dominik Alex, Helmut Geßlein, Steffen Schaller, Andreas Steller, Robert Bechauf, Bernd Rauschert, Manfred Lorenz und Christian Gunsenheimer. Foto: Berthold Köhler
Feuerwehren im Aufwind
Kompletter Bericht über "Frühjahrstagung der Kommandanten"
cs_20160319_3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 308.6 KB
Foto: A.Kemnitzer v.l. 2.Kdt Stefan Suffa, KBI Stefan Zapf, 1.Kdt Helmut Geßlein, KBR Manfred Lorenz, Günther Schmidt, 1.Bgm Markus Mönch
Foto: A.Kemnitzer v.l. 2.Kdt Stefan Suffa, KBI Stefan Zapf, 1.Kdt Helmut Geßlein, KBR Manfred Lorenz, Günther Schmidt, 1.Bgm Markus Mönch

Die FF Trübenbach ab dem 06.03.2016 unter neuer Führung

 

Helmut Geßlein wurde zum Kommandanten der FF Trübenbach und Stefan Suffa zu seinem Stellvertreter gewählt.

Günther Schmidt hat sein Amt nach 33 Jahren Kommandant, davon 9 Jahre als Stellvertreter abge-geben.

 

Bürgermeister Markus Mönch überreichte dem scheidenden Kommandanten das Ehrenschild der Gemeinde Weidhausen.

Beiträge 2015

Foto: A.Giese v. l.  KBI Stefan Zapf,  3. Bgm. Michael Hofmann, KBM Jochen Mann, Kdt Günther Schmidt, Marco Bischoff, stv. Landrat Rainer Mattern, 2. Bgm. Manfred Künzel, KBR Manfred Lorenz
Foto: A.Giese v. l. KBI Stefan Zapf, 3. Bgm. Michael Hofmann, KBM Jochen Mann, Kdt Günther Schmidt, Marco Bischoff, stv. Landrat Rainer Mattern, 2. Bgm. Manfred Künzel, KBR Manfred Lorenz

Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst an Kdt Günther Schmidt;

Marco Bischoff wurde zum HFM befördert.

Foto: A.Giese  - v.l. 3.Bgm. M.Hofmann, B.Dehnelt VR-Bank, Kdt  R.Werner FF Neuensorg, S.Löhnert VR-Bank, 2.Bgm. M.Künzel, Kdt G.Schmidt FF Trübenbach,  Kdt G.Schlund FF Weidhausen, Kdt T.Langbein FF Ebersdorf
Foto: A.Giese - v.l. 3.Bgm. M.Hofmann, B.Dehnelt VR-Bank, Kdt R.Werner FF Neuensorg, S.Löhnert VR-Bank, 2.Bgm. M.Künzel, Kdt G.Schmidt FF Trübenbach, Kdt G.Schlund FF Weidhausen, Kdt T.Langbein FF Ebersdorf

Als Dank für den schnellen Einsatz am 13.04.2015 um 7:44 in der VR-Bank Weidhausen erhielten die Feuerwehren eine Spende der VR-Bank (FF Weidhausen, Neuensorg, Trübenbach, Ebersdorf und Sonnefeld)

Feuerwehr-Aktionswoche 2015

Kids-Day

Am Kirchweihsamstag ludt die FF Trübenbach den örtlichen Nachwuchs zu einem spielerischen Nachmittag

Vorführung einer Fettbrandexplosion
Vorführung einer Fettbrandexplosion

Am Sonntag, den 13.09.2015 lud die FF Trübenbach alle interessierten Jugendlichen aus Trübenbach zum Besuch des Jugendleistungsmarsch im Landkreises Lichtenfels nach Marktgraitz ein.

An der Jahreshauptversammlung 2015 wurden folgende Kameraden befördert:

Holger Freyer zum OFM und Stefan Suffa zum HFM.

Für die meisten Übungsbesuche 2014 wurde an der Jahreshaupt-versammlung ein Gutschein an Claus Bauer, Stefan Suffa und Martin Schulz überreicht.

„Notruf 112 europaweit“

 

Weniger als jeder fünfte Bürger in Deutschland weiß, dass der Notruf 112 europaweit gilt.

Das heißt:

Vier von fünf Personen können im Ausland die Vorteile des lebens-rettenden Euronotrufs 112 nicht nutzen. Damit liegt Deutschland auf dem viertletzten Platz in der EU.

Einladung zur Winterwanderung am Samstag, den 31.01.2015

Beiträge 2014

Übergabe von Soft-Shell-Jacken  Foto: A.Kemnitzer

Spende der Fa. VERPA Folie Weidhausen GmbH

Am Kirchweihsamstag konnte die FF Trübenbach aus den Händen von VERPA-Geschäftsführer Joachim Baumann einen Satz Soft-Shell-Jacken entgegen-nehmen. Auf dem Bild VERPA-Geschäftsführer Joachim Baumann und seine Gattin Renate mit Enkeltochter Lotte.

Foto: A.Kemnitzer

Übergabe der Fahrerlaubnis für Feuerwehrfahrzeuge bis 7,5 to Foto: A.Kemnitzer

Übergabe der Fahrerlaubnis für Feuerwehrfahrzeuge bis 7,5 to

v.l. H.Geßlein, S.Wendel, S.Suffa, U.Brehm, P.Brehm, C.Bauer, M.Schulz (im Fahrzeug), D.Suffa, T.Graf, Bgm M.Mönch, Kdt G.Schmidt

Foto: A.Kemnitzer

 

Abordnung der FF Trübenbach mit KBI W.Beyer

Verabschiedung unseres Kreisbrandinspektors Wolfang Beyer im Rahmen der Ausstellung "Spritzen, Helme, Feuerhaken" im Gerätemuseum Ahorn am 21.09.2014.
Eine Abordnung der FF Trübenbach hat bei dieser Gelegenheit einen kleinen Gutschein überreicht und sich für die sehr gute Zusammenarbeit bedankt.

Aufnahmeantrag
Formular_Aufnahmeantrag_aktiv.pdf
Adobe Acrobat Dokument 175.2 KB

Beiträge 2012 - 2013

v. l. Manfred Künzel, Thomas Carl (Beide "Freie Bürger"), Kdt Günther Schmidt, Bgm. Markus Mönch; Foto: Alexandra Kemnitzer
v. l. Manfred Künzel, Thomas Carl (Beide "Freie Bürger"), Kdt Günther Schmidt, Bgm. Markus Mönch; Foto: Alexandra Kemnitzer

 

Spendenübergabe

der

"Freien Bürger" im Rahmen der Kirchweihübung 2013

in der Gastwirtschaft "Zum Dorfbrunnen"

 

 

v. l. KBR Manfred Lorenz, KBM Jochen Mann, Siegfried Bauer, Landrat Michael Busch, Kdt Günther Schmidt, Bgm. Markus Mönch; Foto: Alexandra Kemnitzer
v. l. KBR Manfred Lorenz, KBM Jochen Mann, Siegfried Bauer, Landrat Michael Busch, Kdt Günther Schmidt, Bgm. Markus Mönch; Foto: Alexandra Kemnitzer

 

 

Feuerwehrehrenzeichen für 40-jährige aktive Dienstzeit
an

Siegfried Bauer

 

Foto: A.Kemnitzer
Foto: A.Kemnitzer

Jahreshauptversammlung

Für 30 Jahre aktiven Feuerwehrdienst wurden mit Ärmelstreifen ausgezeichnet Ulrich Brehm, Helmut Krauß, Siegfried Wendel, für 40 Jahre Siegfried Bauer. Einen Gutschein als Dank für die meisten Übungsbesuche 2012 erhielten Martin Schulz und Stefan Suffa.

 

 

Mit auf dem Bild: 1. Bgm Markus Mönch, KBI Wolfgang Beyer, KBM Jochen Mann und Kdt Günther Schmidt.

 

Gruppenfoto 11/2012, es fehlen 4 Kameraden
Gruppenfoto 11/2012, es fehlen 4 Kameraden
125 Jahre Feuerwehr Hohenschambach
125 Jahre Feuerwehr Hohenschambach

Glückwunsch an die Freiwillige Feuerwehr Hohenschambach

(Kreis Regensburg) für das gelungene Festwochenende zum

125-jährigen Bestehen vom 15.06.-17.06.2012.

Die FF Trübenbach war gerne der Einladung gefolgt und beeindruckt von der Organisation.

In der Galerie finden sie einige Momentaufnahmen.

Aktuelle Dienstpläne im Mitgliederbereich unter Downloads

TSF-W der FF Trübenbach

auf der Seite Bamberg112.de ONLINE

Sonntag, 04.08.2019

9:00 Uhr

Übung

Samstag, 10.08.2019

19:30 Uhr 

Kameradschaftsabend

RETTUNGSGASSE  SOFORT BILDEN  RETTET LEBEN
RETTUNGSGASSE SOFORT BILDEN RETTET LEBEN

Amtliche Warnungen